Still looking to run Nov. 4? Entry is available through over 380 Official Charity Partners. Learn more and register today. 

Verbotene Gegenstände

Die folgenden Gegenstände sind an allen Veranstaltungsorten von New York Road Runners und des Rennens verboten:

  • Waffen jeglicher Art, einschließlich Schusswaffen, Messern, Pfefferspray etc.
  • Alle gefährlichen Gegenstände oder Gegenstände mit „doppeltem Verwendungszweck", die als gefährlich eingestuft werden, einschließlich Hämmern, Sägen, scharfen Gegenständen, Regenschirme etc.
  • Entzündliche Flüssigkeiten, Treibstoffe, Feuerwerkskörper, giftige Chemikalien und Sprengstoffe
  • Große Pakete, Kühler und Zelte und Unterstände
  • Daunendecken, Schlafsäcke und große Decken oder Steppdecken
  • Alkoholische Getränke und Drogen
  • Unbemannte Flugobjekte, Dronen, Überwachungsballons, Minihubschrauber mit Kameras und andere Flugobjekte mit einem Ein-/Ausschalter.
  • Undurchsichtige Müllsäcke oder andere undurchsichtige Plastiktüten (Durchsichtige Mülltüten sind erlaubt.)
  • Tiere/Haustiere
  • Klappstühle, Campingstühle und Tische jeder Art
  • Glasbehälter
  • Behälter mit einem Fassungsvermögen von mehr als 1 Liter
  • Kinderwagen
  • Koffer und Taschen mit Rollen
  • Rucksäcke und andere Taschen außer den durchsichtigen Gepäcktaschen 
  • Camelbaks® und andere Arten von Drinkrucksäcken (Trinkgürtel und andere Wasserflaschen, die in der Hand gehalten werden, sind erlaubt.)
  • Gewichtswesten und andere Westen mit mehreren Taschen, insbesondere solchen, die mit einem Wasserbehältern benutzt werden können.
  • Kostüme, die das Gesicht bedecken und wuchtige Kleidungsstücke, die über den Körper hinausragen (Eng anliegende Kleidungsstücke sind erlaubt.)
  •  Requisiten, einschließlich Sportgeräten, Militär- und Schusswaffenausrüstung oder Schildern, die größer als 28 x 43 cm sind
  • Selfie-Sticks und Kamerabefestigungen oder Ausrüstung, die nicht direkt am Kopf oder Oberkörper befestigt sind